Update: November 2020 28.11.2020

Junger BLLV Oberpfalz: auch in der Krise aktiv für unseren Bezirk

Maskenproduktion, digitale Angebote, Stolpersteine im Referendariat

Wie im Foto zu sehen, sind wir uns bei der Maskenproduktion auch weiterhin treu und versuchen bestmöglichen Service für unsere Mitglieder in der Oberpfalz zu bieten. Selbst wenn wir aktuell leider nicht in Präsenz für unsere Mitglieder da sein können, so werden wir auch im nun neuen Jahr unser digitales Angebot immer weiter ausbauen. Man beachte dabei auch unseren Instagram-Kanal – hier erfahrt Ihr immer alle Infos möglichst zeitnah! Aktuelles Beispiel hierfür sind etwa die 31 Forderungen des Jungen BLLV auf Landesebene. Gemeinsam wollen wir Junglehrkräfte uns einsetzen für tolle Erfahrungen in unserem (Traum-)Beruf. 31 Stolpersteine haben wir dabei identifiziert und wollen diese aus dem Weg räumen. Dazu sprechen wir mit Politikern, bringen unsere Forderungen im BLLV selbst ein und suchen das Gespräch mit allen an der Lehrerbildung beteiligten Personen. Gemeinsam freuen wir uns auf ein neues, spannendes Jahr mit sicherlich auch weiterhin großen Herausforderungen.