1. Bayernweite Junglehrerwoche

Von 17.-22. Mai 2021 findet die erste bayernweite Junglehrerwoche statt, mit kostenlosen und inspirierenden Online-Workshops von Junglehrer*innen für Junglehrer*innen. Wir freuen uns auf deine Anmeldung (Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 12. Mai um 8 Uhr), bei der du auf Wunsch auch noch einen von drei nagelneuen Lieblingstage-Lehrerplanern für das Schuljahr 2021/22 gewinnen kannst:

Anmeldung zu den Workshops

Bitte achte bei der nachfolgenden Workshopauswahl darauf, dass sich deine gewünschten Workshops zeitlich nicht überschneiden:

(Mehrfachauswahl möglich)
(Mehrfachauswahl möglich)
(Mehrfachauswahl möglich)
(Mehrfachauswahl möglich)
(Mehrfachauswahl möglich)
(Mehrfachauswahl möglich)

Bitte lesen Sie die folgenden Erklärungen sorgfältig durch und bestätigen Sie die Kenntnisnahme und Ihre Zustimmung am Seitenende!

  • Hiermit nehme ich zur Kenntnis, dass der BLLV meine Daten für die Anmeldung für die Junglehrerwoche 2021 verarbeitet und zweckgebunden innerhalb des BLLV weitergeben darf (z.B. an die Workshopleitung). Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband. Datenschutzbeauftragter des BLLV ist die EDV-Unternehmensberatung Floß, datenschutz@bllv.de. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligung jederzeit gegenüber dem Verantwortlichen (Junger BLLV) widerrufen kann.
  • Weiterhin ist mir bekannt, dass die Angabe der Daten freiwillig ist und ohne diese die Anmeldung für Workshops nicht möglich ist. Darüber hinaus stehen mir die folgenden Rechte gemäß DS-GVO zu: Auskunft, Berichtigung, Einschränkung, Löschung, Widerspruch und Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Um diese wahrzunehmen, wende ich mich an den Verantwortlichen.
  • Für die Durchführung der einzelnen Workshops kommend verschiedene Videokonferenzsysteme zum Einsatz. Diese werden technisch vom jeweiligen Anbieter zur Verfügung gestellt. Sollte ich mit der Verarbeitung meiner Daten durch den jeweiligen Anbieter, der mir mit Aussendung der Workshopdetails per E-Mail vor Beginn der Veranstaltung zugeht, nicht einverstanden sein, steht mir eine Abmeldung vom Workshop jederzeit ohne Kosten frei.
  • Während der digitalen Veranstaltung werden Screenshots für die Nachberichterstattung angefertigt. Sollte ich mit meiner Abbildung nicht einverstanden sein, habe ich die Möglichkeit, den*die Moderator*in darauf hinzuweisen und die Kamera zum angekündigten Zeitpunkt der Bildschirmaufnahme auszuschalten.
  • Weiters nehme ich zur Kenntnis, dass es vereinzelte Workshops mit einer Teilnehmerbeschränkung gibt. Sollte ich nach erfolgreicher Anmeldung nur einen Platz auf der Warteliste erhalten, so werde ich separat von den Organisatoren kontaktiert. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die gesamte Veranstaltung oder einzelne Workshops zeitlich zu verlegen, zu ändern oder auch abzusagen.

Unsere allgemeinen Datenschutzbestimmungen können Sie zusätzlich unter www.bllv.de/rechtliches/datenschutz/ abrufen.

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und stimme ihnen zu.